top of page

Künstlerischer Ansatz

Als Kind träumte ich davon fliegen (und somit flüchten) zu können, ganz ohne Flügel oder Hilfsmittel. Fasziniert und besessen vom Gefühl des Fliegens, vertiefe ich das Thema mit Motiven wie Wolken, dem Himmel und Vögel. 

Ich liebe insbesondere Kolibris, Papageien und seltene Vogelarten, was mich dazu führte wissen zu wollen, woher sie kommen und wo sie leben. Dies brachte mich damals schon dem Thema Regenwald näher, was mich seit den Amazonas-Bränden im Jahr 2019 verstärkt beschäftigt. 

Als halbe Brasilianerin liegt mir der Schutz des Regenwaldes in Brasilien besonders am Herzen. Die Abholzung dieses einzigartigen Ökosystems bedroht nicht nur die Artenvielfalt und die natürlichen Ressourcen, sondern auch das Überleben der indigenen Völker, die seit Jahrhunderten in Harmonie mit der Natur leben.

Die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des Regenwaldes ist von unschätzbarem Wert und sollte für kommende Generationen bewahrt werden. Diese möchte ich in Farbe auf Leinwänden und auf Papier festhalten. Denn die Vielfalt der Vögel, die in diesem Ökosystem leben, ist ein wahrer Schatz und ein Symbol für die Schönheit der Natur.

Eines meiner Ziele für 23-24 ist mich für die WWF Organisation einzusetzen, welche sich um den Schutz des brasilianischen Regenwaldes kümmert. So möchte ich Ende 2024 für jedes verkaufte Bild dieser Zeitspanne 5% spenden.

Künstlerischer Ansatz: Text
bottom of page